Nachdem ihr einen ersten Eindruck der Location erhalten habt und die Anfahrt studieren konntet, werden wir euch an dieser Stelle bekannt geben, was wir mit euch vorhaben. Vielleicht geht euch dann die nachfolgende Anmeldung etwas leichter von der Hand. Weiterhin ist noch zu sagen, dass für euer leibliches Wohl ein Catering - Service zur Verfügung stehen wird.
Da wir auch Ausfahrten im Programm haben, möchten wir an dieser Stelle die "Regeln fürs Kolonnenfahren" , allen Teilnehmern wärmstens ans Herz legen!

04.06.2020 - Donnerstag:

- Ankunft ab 12:00 mit Begrüßungsschluck

- Quartier nehmen und Ortsbesichtigung

- Gegen 19:00 Treffeneröffnung im Festzelt

- Danach Dosen - Mucke und Gitarre am Lagerfeuer

05.06.2020 - Freitag:

- Nach dem Frühstück könnt ihr Berlin erkunden, oder die verschiedenen Ausfahrten ins Umland, deren Beschreibung ihr in der Begrüßungstüte finden werdet, auf eigene Faust abfahren.

- ODER -

- Als besonderes HIGHLIGHT haben wir für alle, die mal keine Lust aufs Moped haben, eine Stadtrundfahrt zu Lande und zu Wasser organisiert. Wer sich das schöne Berlin mal stressless vom Wasser aus anschauen möchte, wird bei unserer "Dampferfahrt" voll auf seine Kosten kommen.

- ODER -

- Ein weiteres HIGHLIGHT haben wir für alle Freunde des Hochprozentigen organisiert. Eine Bustour zur weltweit bekannten GLINA - Destillerie, in Werder bei Berlin. Einen ersten Überblick bekommt ihr unter "Whisky -Tour" und auch diese Tour muss bei der Anmeldung gebucht werden..

- ODER -

- Weiterhin kann im Vorfeld ein Zoobesuch gebucht werden. Wir besorgen vorher die Tickets, die ihr dann in eurer Begrüßungstüte finden werdet und die ersparen euch dann lästige Wartezeiten!

- Danach vielleicht ein Sprung ins kühle Nass?
- Gegen Abend "freies Schütten" und um 21:00 geht die Live - Band an den Start!

06.06.2020 - Sonnabend:

- Nach dem Frühstück, um 10:00 Uhr, sammeln zur großen Ausfahrt, incl einer kleinen Essenspause. Um ca. 14:00 Uhr geht es dann zurück zum Zeltplatz.

- Am Abend dann die Bike- und sonstigen Prämierungen im Festzelt und natürlich die Übergabe der Treffenfahne an die Ausrichter 2021.

- Anschließend gibt es wieder Live - Mucke auf die Ohren!

07.06.2020 - Sonntag:

Nach einem letzten gemeinsamen Frühstück spielen sich dann die herzerweichenden Abschiedsszenen ab und wir achten darauf, dass auch alle "Trunkenbolde" auf ihre Öfen kommen. Nach dem Abritt der Massen, kriechen die BB - Wilder frohgemut durchs Unterholz und sammeln den versprengten Müll auf.

UND ZUR BELOHNUNG GEBEN WIR UNS DANACH DIE KANTE !